Sportverein fördert Nachwuchs

Am vergangenen Samstag hat der Sportverein Waldeck sein Nachwuchskonzept im Rahmen eines Projekttages vorgestellt. Das Motto des Konzepts lautet beim SVW 'Spaß an der Freude', dem sich die Verantwortlichen auch in Zukunft verstärkt widmen werden.

 

Bereits am Vormittag begann diese Aktion. 25 Kinder, darunter auch einige Mädchen, hatten sich aus den Bereichen Bambini, F- und E-Jugend auf dem Sportgelände eingefunden. Die Leitung und Organisation der Veranstaltung lag in den Händen von Jugendleiter Harry Schupfner. Er wurde unterstützt von den Betreuern Christian Lukas, Daniel Schwab, Florian Wagner und Marcus Völkl.

Nach der Vorstellung und Einteilung in die drei Gruppen, begann der Tag mit einem gemeinsamen Spiel und einigen Übungen verteilt auf den aufgebauten Stationen des neuen Sportplatzes. Zum Mittagessen gab es Spaghetti und Beilagen, die von Ramona Lukas und Julia Schraml vorbereitet und serviert wurden. Bereits da merkte man allen Teilnehmern an, dass es allen viel Spaß machte.

Nach der Stärkung ging es an den einzelnen Stationen weiter. Es wurden nicht nur Technik, Ballbehandlung und der Torschuss geübt, sondern auch Dribbeln und Kondition spielerisch i8n das Programm eingebaut. Zum Schluß gab es noch ein Fußballspiel, bei dem es getreu dem Motto keine Sieger gab.

 

Für die Kinder hatte der SVW dann noch eine kleine Überraschung bereit, als sie der Vorstand Christian Lukas zu einem Eisessen einlud. Im Sportheim wurde noch ein Film gezeigt, der bei

dem Trainingstag aufgenommen wurde und bei dem sich Teilnehmer selbst beobachten konnten.

Jugendleiter Harry Schupfner bedankte sich bei allen Betreuern, die sich an dem Tag zur Verfügung gestellt hatten.

 

Vorstand Christian Lukas Dank galt dem Jugendleiter und stellte fest, dass man das Ziel des Aktionstages erreicht hat und mit Freude sehen konnte, dass die Kleinen viel Spaß dabei hatten. Er wies noch auf die Trainingszeiten hin, die für die Bambinis am Samstag 15.30 Uhr und für die F- und E-Jugendlichen am Freitag ab 17 Uhr angesetzt sind. Hier können sich auch Kinder melden, die Interesse am Fußball haben und mitspielen wollen. Ansprechpartner sind Jugendleiter Harry Schupfner und 1. Vorstand Christian Lukas.

 

Unser Foto zeigt einen Teil der Kinder mit (hinten von rechts) Jugendleiter Harry Schupfner, 1. Vorstand Christian Lukas sowie die Betreuer Daniel Schwab, Florian Wagner und Marcus Völkl.

 

 

Hans Lukas

© Copyright 2016 bis 2018 - SV Waldeck e.V. - Alle Rechte vorbehalten